Rijkswaterstaat

Rijkswaterstaat (RWS; Anm. der Übersetzerin: die nationale Straßen- und Wasserbaubehörde) ist die Exekutivagentur des niederländischen Ministeriums für Infrastruktur und Wasserwirtschaft. Deren Hauptaufgaben sind die Gewährleistung eines schnellen und sicheren Verkehrsflusses, die Wartung und Verbesserung des Wasserwegsystems und der Hochwasserschutz. Rijkswaterstaat arbeitet in den nächsten Jahren an der Stärkung des Abschlussdeichs und sorgt für die Realisierung weiterer Möglichkeiten zusätzliche Wassermengen aus dem IJsselmeer ins Wattenmeer abfließen zu lassen.

De Nieuwe Afsluitdijk

„De Nieuwe Afsluitdijk” ist ein Zusammenschluss der Provinzen Nordholland und Fryslân und der Kommunen Hollands Kroon, Súdwest-Fryslân und Harlingen. Diese möchten, dass der Abschlussdeich ein Beispiel für eine nachhaltige Innovation auf dem Gebiet von Energie & Wasser, Natur & Wasser und Wirtschaft & Wasser wird. Gemeinsam steuern diese nachhaltigen Entwicklungen etwas zur sozioökonomischen Stärkung der Regionen zu beiden Seiten des Abschlussdeichs bei.

Klicken Sie hier, um eine Übersicht aller Partner zu erhalten, die an verschiedenen Projekten auf dem Afsluitdijk beteiligt sind.